Rezyklierte Aluminiumoxid-Materialien

LKAB Minerals bietet eine Reihe von recycelten Feuerfestmaterialien auf Aluminiumoxidbasis für eine Vielzahl von Anwendungen an.

Ihr Ansprechpartner für:
Vicky Yates

Vicky Yates

Sales Manager, Refractory Minerals & Olivine

Schreiben Sie mir!

Beim Recycling von feuerfesten Materialien werden vor dem ersten Brechen und Trocknen Verunreinigungen entfernt. Das Material wird dann nach individuellen Kundenvorgaben verarbeitet. In jedem Stadium des Prozesses wird eine chemische Analyse durchgeführt, um die Konsistenz sicherzustellen.

Recycled refractory brick in hand

Standardqualitäten Aluminiumoxid-Materialien

5-8 mm (-8 + 5 mm)
3-5 mm (-5 + 3 mm)
1-3 mm (-3 + 1 mm)
0-1 mm (-1 mm)
0-250 μm (-60 #)
0-150 μm (-100 #)
0-15μm (-200 #)

Andere Qualitäten sind auf Anfrage erhältlich.

Verpackung Aluminiumoxid-Materialien

Unsere recycelten Feuerfestmaterialien sind in 25-kg big bags, 1000-kg big bags oder als Schüttgut erhältlich.

Unser Kernsortiment an recycelten Feuerfestmaterialien umfasst:

Chemische Eigenschaften Rezyklierte Aluminiumoxid-Materialien

Al2O3 [%]Al2O3 [%]Al2O3 [%]Fe2O3 [%]
Alumina 9597,60,50,30,3
Alumina 9092,81,32,01,1
Alumina 6571,50,421,51,9
Alumina 5557,20,537,61,2
Alumina 4041,50,850,52,8

Nicht-Kernprodukte

Neben unserem Hauptsortiment kann LKAB Minerals auf Anfrage weitere Feuerfestmaterialien auf Aluminiumoxidbasis liefern, darunter:

  • Alumina 60 AND
  • Alumina 48
  • Alumina 45
  • Cordierit
  • Alumina Carbon 80
  • Alumina Carbon 75
  • Alumina Carbon 65

Wenden Sie sich über das Expertenfeld oben rechts auf dieser Seite an Ihren Ansprechpartner vor Ort und besprechen Sie mit diesem den Bedarf Ihres Unternehmens.

Ursprünge unserer recycelten Feuerfestmaterialien

Die Recyclingmaterialien stammen überwiegend aus Stahl- und Zementwerken. Das Material wird in Großbritannien wiedergewonnen, sortiert und verarbeitet.

Toxikologie

Unser Sortiment an recycelten Aluminiumoxiden besteht aus ungiftigen, ungefährlichen, stabilen Mineralien. Sie können die Sicherheitsdatenblätter im Abschnitt auf der rechten Seite für weitere Informationen herunterladen.